Fachschaftsrat

Wirtschaftswissenschaften

Spielregeln für den WiWi-Cup

2 Juni 2017

Fußball-Regeln

  • Ein Team muss aus mindestens 7 und darf maximal aus 10 Spielern bestehen
  • In einem Team dürfen maximal 2 Nicht-WiWi Studierende mitspielen
  • Die Spielzeit beträgt 1 x 12 Minuten mit 3 Minuten anschließender Pause bis zum nächsten Spiel
  • Pro Team dürfen nur maximal 6 Feldspieler plus Torwart auf dem Feld stehen
  • Auswechslungen sind beliebig oft möglich, allerdings nur, wenn der Ball ruht
  • Der Strafstoßpunkt ist 9 Meter von der Mitte des Tores entfernt
  • Freistoß, Abstoß und Einwurf wird wie bei einem normalen Großfeld ausgeführt
  • Die Rückpassregel existiert. Bei Missachtung gibt es einen indirekten Freistoß an jener Stelle
  • Die Abseitsregel ist aufgehoben
  • Bei Rot bzw. Gelb-Rot ist der Spieler für das laufende Spiel ausgeschlossen

1

Volleyball-Regeln

(Es wird auf Rasen gespielt)

  • es gibt 6 Spieler auf dem Feld (Auswechselspieler sind natürlich trotzdem möglich)
  • es erfolgt nach dem Satzsieg ein Seitenwechsel
  • Satzgewinner ist, wer 25 Punkte erreicht, mit einem Abstand von 2 Punkten (25:23) sollte es zu 24:24 kommen, gewinnt die Mannschaft welche als erstes einen Abstand von 2 Punkten erreicht
  • Spielgewinner ist, wer beide Sätze für sich entscheiden kann
  • bei einem Unentschieden gewinnt das Team, welches eine höhere Gesamtpunktzahl erreicht hat
  • kommt der Ball auf der Linie auf, gilt er als im Spielfeld

Die Länge der Spiele entscheiden sich je nach Anmeldung:

  • bei 2 Mannschaften spielen wir bis 25 Punkte
  • bis 4 Mannschaften spielen wir bis 20 Punkte

2